Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung

“Was für einen Nutzen bringt mir die Buchhaltung überhaupt?”

Mehr als nur die Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung an das Finanzamt und das Abarbeiten des lästigen Papierkrams?
Wissen Sie stets ob Ihr Unternehmen schwarze oder rote Zahlen schreibt?

Sie denken sich eventuell: “Die Antwort darauf bekommt man bestimmt aus der Buchhaltung”.
Unsere Antwort: Nicht unbedingt!

Bei den Buchhaltungen gibt es große Unterschiede im Bezug auf das Ergebnis. Zwar buchen alle im Soll und Haben – jedoch können unterschiedliche Ergebnisse daraus resultieren.

“Woher kommt das?
In der Buchführung spricht man von der Abgrenzung von Kosten und Erlösen.
Dies ist in der Praxis aber oft nicht der Fall!

Bei der Buchhaltung unserer Mandanten legen wir höchsten Wert auf eine ordnungsgemäße Abgrenzung!

Durch die laufende Verbuchung von Abschreibungen, Zinsen, Veränderung des Lagerbestandes, sowie Privatentnahmen (bspw. private KfZ-Nutzung) erhalten Sie verlässliche Daten über die wirtschaftliche Lage Ihres Unternehmens.

Durch uns erhalten Sie die genauen Koordinationsdaten, damit Sie Ihr Unternehmen auf Kurs halten können!

Bei der Jahresabschlusserstellung kann es so für Sie im Bezug auf den steuerlichen Gewinn oder Verlust zu keinen unliebsamen Überraschungen kommen. Auch nicht zu unerwartet hohen Steuerzahlungen.

Mit unserer Qualitätsbuchhaltung haben Sie jederzeit Ihre Zahlen im Griff und stets die Klarheit Ihrer wirtschaftlicher Situation vor Augen.

SPRECHEN SIE MIT UNS!

© Steuerberater Jürgen R. Herrmann | ImpressumDatenschutz

Logo_TopSteuerberater